Publikationen

Univ.-Prof. Dr. Michael Tanzer

 

Monographien und Buchbeiträge

  • Die Abzugsfähigkeit von Geldstrafen im Abgabenrecht – Eine rechtsvergleichende Untersuchung über Methoden und Grenzen der steuerlichen Rechtsfindung – Habilitationsschrift, Verlag Orac, Wien 1983
  • Studie zur „Wirtschaftlichen Betrachtungsweise“ im Abgabenrecht, einschließlich Fragen des Rechtsmißbrauchs, der Rechts- oder Sittenwidrigkeit sowie Nichtigkeit oder Anfechtbarkeit von Rechtsgeschäften sowie des „Wirtschaftlichen Eigentums“, abgeschlossen im Sommer 1982, erliegt im österreichischen Finanzministerium
  • Entwicklung und Zukunft der Körperschaftsbesteuerung der Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften, Schriftenreihe des Forschungsinstituts für Genossenschaftswesen, Heft 11, Wien 1983
  • Der Rechts- und Gestaltungsmißbrauch im Abgabenrecht – Praxisfälle und Schlußfolgerungen, Schriftenreihe des Instituts für Finanzwissenschaften und Steuerrecht, Heft 129, Wien 1983
  • Die Maßgeblichkeit der Handelsbilanz für die Bewertung in der Steuerbilanz in: Sammelband „Wert und Bewertung im Steuerrecht“, Otto-Schmidt-Verlag, Köln 1984
  • Die Gewinnbesteuerung der Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften – Eine Studie zum geltenden Recht und dessen Umgestaltung, Verlag Orac, Wien 1984/85 (zusammen mit Stoll)
  • Steuerrechtliche Probleme bei der Betriebsübergabe zwischen Angehörigen in: Ruppe (Hrsg), Handbuch der Familienverträge – Zivilrechtliche, steuerrechtliche und sozialrechtliche Folgen von Vereinbarungen zwischen Angehörigen, Verlag Orac, Wien 1985
  • Steuerschulden als Abzugsposten bei Bildung des Einheitswertes des genossenschaftlichen Betriebsvermögens in: Patera (Hrsg), Perspektiven der Genossenschaftsrevision, Verlag Orac, Wien 1986
  • Zur Bindung des Steuersystems an die Abgabentypen der Finanzverfassung – Eine Studie zu den gleichartigen Abgaben von demselben Besteuerungsgegenstand, in: Weigel/Leitner/Windisch (Hrsg), Handbuch der österreichischen Finanzpolitik, Verlag Manz, Wien 1986 (zusammen mit Stoll)
  • Das Gebot der inneren Bilanzstetigkeit im Handels- und Steuerrecht, in: Loitlsberger/Egger/Lechner (Hrsg), Rechnungslegung und Gewinnermittlung – Gedenkschrift für Karl Lechner, Verlag Linde, Wien 1987
  • Bankkundschaft und Steuerrecht, Selbstverlag der Österreichischen Postsparkasse, 2.Auflage Wien 1987 (zusammen mit Hallas)
  • Wirtschaftliche Betätigung und Gemeinnützigkeit, in: Korinek/Krejci (Hrsg), Der Verein als Unternehmer, Verlag Orac, Wien 1988
  • Die auf Grund der Steuerreform 1988 ab 1989 zu erwartende Rechtslage in der Besteuerung gemeinnütziger Vereine, in: Korinek/Krejci (Hrsg), Der Verein als Unternehmer, Verlag Orac, Wien 1988
  • Privatkundschaft und Bank-(Versicherungs-)Geschäft nach der großen Steuerreform, Selbstverlag der Österreichischen Postsparkasse 1989 (zusammen mit Hallas)
  • Steuerrecht im nationalsozialistischen Staat, in: Davy ua. (Hrsg), Nationalsozialismus und Recht, Verlag Orac, Wien 1990
  • Die fehlende Unmittelbarkeit im Abgabenverfahren – Erwägungen zum Rechtsschutz in Steuersachen, in: Doralt, ua (Hrsg), Steuern im Rechtsstaat – Festschrift für Gerold Stoll, Verlag Orac, Wien 1990
  • Die Vorbehaltsaufgaben der Wirtschaftstreuhänder gemessen an den Befugnissen der gewerblichen Unternehmensberater und Datenverarbeiter, Verlag Orac, Wien 1991 (zusammen mit Stoll)
  • Die Harmonisierung der Umsatzsteuern im gemeinsamen Markt – Ein Vergleich mit dem österreichischen Umsatzsteuerrecht, in: Gassner/Lechner (Hrsg), Österreichisches Steuerrecht und europäische Integration, Verlag Orac, Wien 1992
  • Recycling im Umsatzsteuerrecht – Eine Untersuchung zu § 3 Abs 10 UStG, Verlag Orac, Wien 1993
  • Die gewerbliche Vermietung im Steuerrecht in: Bertl (Hrsg), Praxis und Zukunft der Unternehmensbesteuerung – Festschrift für Gerald Heidinger, Verlag Orac, Wien 1995
  • Die Familienbesteuerung in Österreich und Deutschland – historische Entwicklungen und Perspektiven, veröffentlicht in: Thöni/Winner (Hrsg), Die Familie im Sozialstaat - Familienbesteuerung aus ökonomischer und juristischer Sicht, erschienen im Frühjahr 1996 im Verlag der Universität Innsbruck
  • Die Fortsetzung des Verwaltungsverfahrens nach Aufhebung des Bescheides durch den Verfassungsgerichtshof in: Holoubek/Lang (Hrsg), Das verfassungsgerichtliche Verfahren in Steuersachen, Verlag Linde, Wien 1998
  • Die Rückforderung gemeinschaftsrechtswidrig erhobener Abgaben in: Holoubek/Lang (Hrsg), Das EuGH-Verfahren in Steuersachen, Verlag Linde, Wien 2000
  • Einkünftezurechnung bei Privatstiftungen in Gassner/Göth/Gröhs/Lang, Privatstiftungen – Gestaltungsmöglichkeiten in der Praxis, Verlag Manz, Wien 2000
  • Neuerungs- und Verböserungsverbot – Abgabenrechtliche Berufungssenate im Vergleich  mit anderen gerichtlichen und verwaltungsbehördlichen Kollegialorganen, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Das Senatsverfahren in Steuersachen, Verlag Linde, Wien 2001 (zusammen mit Knörzer)
  • Der Rückerwerb eigener Aktien – Rechtsgrundlagen und steuerrechtliche Auswirkungen in: Bernat/Böhler/Weilinger (Hrsg), Zum Recht der Wirtschaft, Festschrift für Heinz Krejci, Verlag Österreich, Wien 2001
  • Die „vertretbare“ Rechtsauffassung im Steuerrecht in: Holoubek/Lang (Hrsg), Organhaftung und Staatshaftung in Steuersachen, Verlag Linde, Wien 2002
  • Zur Dogmatik des Maßgeblichkeitsgrundsatzes in: Bertl/Egger/Gassner/Lang/Notwotny (Hrsg), Die Maßgeblichkeit der handelsrechtlichen Gewinnermittlung für das Steuerrecht („Wiener Bilanzrechtstage 2002“), Verlag Linde, Wien 2003
  • Rückstellungen und Schadenersätze betreffend „arisierte“ Vermögenswerte im Steuerrecht der Zweiten Republik in: Gutachten der Historikerkommission der Republik Österreich, Wien (Mitarbeit Blasina)
  • Einkünftezurechnung im Einkommen- und Körperschaftsteuerrecht, Verhandlungen des XV. Österreichischen Juristentages, Innsbruck 2003, Band III/1, Gutachten, Verlag Manz, Wien 2003
  • Das Verfahren vor dem Unabhängigen Finanzsenat im Abgabenrecht, Verlag Linde, Wien 2003
  • Rückstellungen und Schadenersätze betreffend "arisierte" Vermögenswerte im Steuerrecht der Zweiten Republik in: Gutachten der Historikerkommission der Republik Österreich, (Mitarbeit Blasina), Verlag Oldenbourg, Wien-München 2004.
  • Der steuerrechtliche Durchgriff gegenüber österreichischen Privatstiftungen, in: IBFD-Bulletin, Ausgabe über Österreich, Amsterdam 2004.
  • Vertrauensschutz und Erlassung vorläufiger Bescheide, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Vertrauensschutz im Abgabenrecht, Verlag Linde, Wien 2005.
  • Privatstiftungssteuerrecht I (zusammen mit N. Arnold und Ch. Stangl), Verlag Lexis-Nexis, Wien 2005.
  • Der Ansässigkeits-(Wohnsitz-)Begriff im international-nachbarschaftlichen Vergleich, in: Lang/Jirousek (Hrsg), Praxis des Internationalen Steuerrechts, Festschrift für Helmut Loukota zum 65. Geburtstag, Verlag Linde, Wien 2005.
  • BAO 2005 -- Einführung und Kurzkommentar zur Bundesabgabenordnung (zusammen mit P. Unger), Verlag Lexis-Nexis, Wien 2005.
  • Die behördliche Ermessensübung im Anwendungsbereich des § 299 BAO (zusammen mit P. Unger) in: Althuber/Toifl (Hrsg), Rückforderung rechtswidrig erhobener Abgaben, Verlag Österreich, Wien 2005.
  • Rechtsmissbrauch und Scheinhandlung -- Eine Abgrenzung der §§ 22 und 23 (1) BAO, in: Tanzer (Hrsg), Die Bundesabgabenordnung im 21. Jahrhundert -- Festschrift für Gerold Stoll, Verlag Lexis-Nexis, Wien 2005.
  • Persönliche Zurechnung von Wirtschaftsgütern und Einkünften, in: Lang/Schuch/Staringer (Hrsg), Handbuch des Bilanzsteuerrechts -- Gedenkschrift für Wolfgang Gassner, Verlag Linde, Wien 2005.
  • Rechtsverluste und Gemeinschaftsrecht, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Abgabenverfahrensrecht und Gemeinschaftsrecht, Verlag Linde, Wien 2006.
  • Der Grundsatz der freien Beweiswürdigung im Abgabenverfahren, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Allgemeine Grundsätze des Verwaltungs- und Abgabenverfahrens, Verlag Linde, Wien 2006.
  • Privatstiftungssteuerrecht-Gesamtausgabe (zusammen mit N. Arnold und Ch. Stangl), Verlag Lexis-Nexis, Wien 2006.
  • Rechtsschutz im Steuerrecht, Gutachten zu den Verhandlungen des 16. Österreichischen Juristentages, Graz 2006, Band IV/1, Verlag Manz, Wien 2006.
  • Steuerrechtliche Gewinnermittlung und Rechnungslegung nach dem UGB, in: Beiser/Kirchmayr/Mayr/Zorn (Hrsg), Ertragsteuern in Wissenschaft und Praxis, Festschrift für Werner Doralt, Verlag Lexis-Nexis, Wien 2007.
  • Die Einheitlichkeit eines Umsatzes -- Zur Abgrenzung zwischen der Leistung und der Leistungsentnahme im Umsatzsteuerrecht, in: Achatz/Ehrke-Rabel/Heinrich/Leitner/Taucher (Hrsg), Steuerrecht - Verfassungsrecht --Europarecht, Festschrift für Hans Georg Ruppe, Verlag Facultas.wuv, Wien 2007.
  • BAO 2007 -- Einführung und Kurzkommentar zur Bundesabgabenordnung (gemeinsam mit P. Unger), Verlag Lexis-Nexis, Wien 2007.
  • Rechtskraft und "mehrstufiger Verwaltungsakt" (abgeleiteter Bescheid) im Abgabenverfahren, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Rechtskraft im Verwaltungs- und Abgabenverfahren, Verlag Linde, Wien 2008.
  • Die Haftung im Konzern nach dem Recht der Bundesabgabenordnung (gemeinsam mit P. Unger), in: Vavrovsky (Hrsg), Handbuch Konzernhaftung, Verlag Linde, Wien 2008.
  • Freiwillige Leistungen und Subventionen im Umsatzsteuerrecht, in: Quantschnigg/Wiesner/Mayr (Hrsg), Steuern im Gemeinschaftsrecht, Festschrift für Wolfgang Nolz, Verlag Lexis-Nexis, Wien 2008.
  • Die Rechtswirkungen des erstinstanzlichen verwaltungsgerichtlichen Urteils im fortgesetzten Verwaltungsverfahren, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Die Schaffung einer Verwaltungsgerichtsbarkeit erster Instanz, Verlag Linde, Wien 2008.
  • BAO 2010 -- Einführung und Kurzkommentar zur Bundesabgabenordnung (gemeinsam mit P. Unger), Verlag Lexis-Nexis, Wien 2010.
  • Privatstiftungs-Steuerrecht -- Eine systematische Kommentierung, 2. Auflage (zusammen mit N. Arnold und Ch. Stangl), Verlag Lexis-Nexis, Wien 2010.
  • Die Fortsetzung des Verwaltungsverfahrens (Abgabenverfahrens) nach Aufhebung des Bescheides durch den Verfassungsgerichtshof, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Das verfassungsgerichtliche Verfahren in Steuersachen, 2. Auflage, Verlag Linde, Wien 2010.
  • Der "Gesamtplan" im Rahmen steuerlicher Tatbestände, in: 33. Sammelband der Deutschen Steuerjuristischen Gesellschaft, "Gestaltungsfreiheit und Gestaltungsmissbrauch im Steuerrecht", Verlag Otto Schmidt KG, Köln 2010.
  • Die Passivierung aktivierungspflichtiger Aufwendungen - ein bilanzrechtlicher Widersinn?, in: BMF/Johannes Kepler Universität Linz (Hrsg), Einkommensteuer - Körperschaftsteuer - Steuerpolitik, GS-Quantschnigg, Verlag LexisNexis, Wien 2010.
  • Beweisverwertungsverbote und steuerlicher Informationsaustausch in Europa, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Verfahren der Zusammenarbeit von Verwaltungsbehörden in Europa, Verlag Linde, Wien 2012.
  • Die Entstehung des Abgabenanspruchs, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Die allgemeinen Bestimmungen der BAO, Verlag Linde, Wien 2012.
  • Die behördliche Ermessensübung im Rahmen der Geschäftsführerhaftung, in: Althuber (Hrsg), Geschäftsführer- und Vorstandshaftung im österreichischen Steuerrecht, Verlag LexisNexis, Wien 2012.
  • Die Rechtswirkungen des erstinstanzlichen verwaltungsgerichtlichen Urteils im fortgesetzten Steuerverfahren, in: Holoubek/Lang (Hrsg), Die Verwaltungsgerichtsbarkeit erster Instanz, Verlag Linde, Wien 2013.
  • Steuerrechtliche Schuld- und Haftungsverhältnisse bei Personengesellschaften und andere Mitunternehmerschaften sowie ihre Gesellschafter, in: Kammer der Wirtschaftstreuhänder (Hrsg), Personengesellschaften, Gedenkschrift für Karl Bruckner, Verlag Linde, Wien 2013 (zusammen mit P. Unger).
  • Anmerkungen zur neuen Finanzverwaltungsgerichtsbarkeit, in: Kalss/Kucsko/Torggler (Hrsg), Festschrift für Hellwig Torggler, Verlag Österreich, Wien 2013.
  • Ersatzleistungen in der Sachversicherung und deren Steuerfolgen, in: Althuber/Griesmayr/Zehetner (Hrsg), Handbuch Versicherungen und Steuern, Verlag LexisNexis, Wien 2014.

Abhandlungen in Zeitschriften

  • Die Kausalität im Betriebsausgabenbegriff – Eine Untersuchung zu § 4 Abs 4 EStG, ÖStZ 1975, 50
  • Die Umsatzsteuerbefreiung von Privatlehrinstituten – Ein Beitrag zur Problematik  des § 6 Z 11 UStG 1972, ÖJZ 1975, 464
  • Die verbotene Ausfuhr im Umsatzsteuerrecht, ÖStZ 1976, 215
  • Die Bedeutung und Tragweite des einkommensteuerlichen Entschädigungsbegriffes (§ 32 Z 1 EStG), ÖStZ 1977, 168
  • Das leistungslose Entgelt – die Auflösung eines Werkvertrages nach § 1168 ABGB im Umsatzsteuerrecht, ÖStZ 1979, 38
  • Aufgabenbereich und Grenzen der aktienrechtlichen Pflichtprüfung des Jahresabschlusses (§§ 134ff AktG), GesRZ 1980, 27 u. 80
  • Ausständige Einzahlungen auf das Grund- oder Stammkapital in der Vermögensbesteuerung der Gesellschaft, ÖStZ 1981, 214
  • Das „Analogieverbot“ im Steuerrecht, StuW 1981, 201
  • Schachtel – „Privileg“ und Verlustabzug – Verfassungsrechtliche Bedenken gegenüber § 8 Abs 1 letzter Satz KStG, GesRZ 1982, 28
  • Die Bewertung einer Valutaschuld (-forderung) für Zwecke der vermögensabhängigen Steuern – Eine Untersuchung zu § 14 BewG, FJ 1982, 96, 108 u. 129
  • Die Aufteilung des betrieblichen Einheitswertes bei Personengesellschaften auf deren Gesellschafter, GesRZ 1982, 290 u. 1983, 14
  • Zum Begriff der „Nebentätigkeit“ in § 38 Abs 4 EStG, FJ 1983, 4
  • Geldkontenbewegungen und Bankauszüge bei der Gewinnermittlung nach § 4 Abs 3 EStG, ÖStZ 1983, 222
  • Die Behandlung von Geldstrafen, Bußen und Nebenfolgen einer Straftat im Ertragssteuerrecht – Eine kritische Würdigung der Beschlüsse des Großen Senats des Bundesfinanzhofs und der neuen deutschen Rechtslage, WISTRA 1984, 159
  • Die Bewertung der Einlage des (echten) stillen Gesellschafters – Ein Beitrag zu § 14 BewG, ÖStZ 1985, 103
  • „Rückwirkende“ Gewinnausschüttungen im Körperschaftsteuerrecht – Eine Untersuchung zu § 22 Abs 2 KStG, GesRZ 1985, 70 und 112
  • Die Verwertung selbstgeschaffener Software, Urheberrechtsschutz und Steuerbegünstigung nach § 38 Abs 4 EStG (zusammen mit Hodik), GesRZ 1986, 122
  • Die begünstigte Verwertung von Urheberrechten; zur neuesten Rechtsprechung und Verwaltungsmeinung zu § 38 Abs 4 EStG, RdW 1986, 253
  • Zur Urheberbegünstigung des halben Steuersatzes nach § 38 Abs 4 EStG – Wissenschaftliche Gutachten doch begünstigt?, ÖStZ 1987, 23
  • Nun doch aufschiebende Wirkung der Berufung im Abgabenverfahren, WBl 1987, 90
  • § 212a Entwurf – BAO – Ein taugliches Mittel zur Bereinigung der Rechtslage nach Aufhebung des § 254 BAO durch den VfGH ?, WBl 1987, 105
  • Zur Bindung des Steuersystems an die Abgabentypen der Finanzverfassung - eine Darstellung an Hand der gleichartigen Abgaben von demselben Besteuerungsgegenstand (zusammen mit Stoll), ÖJZ 1987, 292
  • Anmerkungen zur Besteuerung von wissenschaftlichen Vereinen, Österreichische Hochschulzeitung – Wissenschaftliche Gesellschaften, 1988, Hefte 1, 2 und 3
  • Tägliche Aufzeichnungen der Einnahmen und Ausgaben? Überlegungen zur Aufzeichnungspflicht bei Überschußrechnung nach § 4 Abs 3 EStG, WBl 1988, 44
  • Die Verlust-„Verwertung“ nach der Aufhebung der Beschränkung des Verlustabzuges durch § 8 Abs 1 letzter Satz KStG, WBl 1988, 133
  • Auto und Steuerreform, Auto-Touring Finanzinformation, 3. Quartal 1988
  • Die steuerliche Vertretungsbefugnis im Konzern – Wirksamkeit und Grenzen der Bevollmächtigung im Abgabenverfahren, GesRZ 1988, 194
  • Entschädigungen für (drohende) Enteignungen im Einkommensteuerrecht, WBl 1989, 15
  • Anmerkungen zum Rechnungslegungsrecht und zur umgekehrten Maßgeblichkeit – Zur Auslegung der §§ 205 und 208 HGB-E, WBl 1989, 206 (zusammen mit Weilinger)
  • Umsatzsteuer und Unternehmensveräußerung, ecolex 1990, 180
  • Der ermessensfreie Widerruf von Begünstigungsbescheiden, ecolex 1992, 192
  • Kapitalerhöhung und Übertragung stiller Reserven – Ein Vergleich der §§ 12 EStG 1972 und 1988, GesRZ 1992, 79
  • Die Erstarrung der Wertansätze für Beteiligungen und Wertpapiere gemäß § 71 Abs 2 Bewertungsgesetz aus verfassungsrechtlicher Sicht, GesRZ 1992, 239
  • Die steuerrechtliche Zuordnung von Leasing-Gütern unter besonderer Beachtung des Kunst-Leasings, FJ 1993, 122
  • Die „Entdeckung der Tat“ als Ausschlußgrund für eine strafbefreiende Selbstanzeige gemäß § 29 Abs 3 FinStrG, ÖStZ 1993, 302
  • Zur Rechtzeitigkeit einer Selbstanzeige nach Spontanauskünften deutscher Steuerbehörden, SWI 1993, 252
  • Die Frage nach der Summe X – Zum neuen Beitragssystem für die Bundeswirtschaftskammer, Der Standard vom 12. 10. 1993, 27
  • Vereine und Steuerrecht – Ecolex-Checklist, ecolex 1994, 50
  • Die Vermietung und Verpachtung von Grundstücken im neuen Umsatzsteuerrecht (UStG 1994), AnwBl 1994, 961
  • Zur rechtlichen Konstruktion einer österreichischen „Telecom“-Anleihe – Ein Anwendungsfall der Einlösung gemäß §§ 1422f ABGB, WBl 1995, 439 (zusammen mit Weilinger)
  • Das Verböserungsverbot bei der Wiederaufnahme eines Besteuerungsverfahrens - Überlegungen zu § 307 Abs 2 BAO, GesRZ 1995, 213
  • Überblick zur Binnenmarktregelung, Der Wirtschaftstreuhänder 4/1996, 4 (zusammen mit Ginthör)
  • Steuerrechtliche Probleme bei Vermietung und Verpachtung – Vortrag vor der Salzburger Juristischen Gesellschaft, referiert in den „Salzburger Nachrichten – Der Staatsbürger“ vom 11.1.1997, 22
  • Vorsteuerabzug und handelsübliche Bezeichnung der gelieferten Gegenstände, GesRZ 1997, 70 (zusammen mit Stoll)
  • Stiftungen als verbundene Unternehmungen?, GesRZ 1998, 75
  • Die Zurechnung von Einkünften bei juristischen Personen im Körperschaftsteuerrecht, GesRZ 1999, 208 (Teil I) und GesRZ 2000, 12 (Teil II)
  • Die Zukunftssicherung von Arbeitnehmern im Arbeits-, Sozial- und Steuerrecht angesichts "geringfügig Beschäftigter", ASoK 2000, 412
  • Schäden, Schadenersätze und Schadensbehebung an Miet- und Pachtobjekten im Ertragsteuerrecht - Wertverluste und deren Folgen bei der außerbetrieblichen Nutzungsüberlassung von Liegenschaften, SWK 2002, 353
  • Die Wahl der Gesellschaftsform im Abgabenrecht, GesRZ-Sonderheft „Rechtsformgestaltung“, Wien 2002
  • Die gebührenrechtliche Behandlung von Heim- und Pflegeverträgen, FJ 2003, 4
  • Der steuerrechtliche Durchgriff gegenüber österreichischen Privatstiftungen, ecolex 2004, 471
  • Steuerrechtliche Auskunfts- und Zeugnispflichten betreffend Unternehmungen der Vertragsversicherung, FJ 2004, 242
  • Die Zurechnung von Einkünften an ausländische Basis- und Finanzierungsgesellschaften, GesRZ 2005, 59 und 115.
  • Elektronische Steuererklärungen und mögliche Fehlerfolgen - Festgabe zum 80. Geburtstag von Prof. Stoll, SWK 2005, 547.
  • Die „Nachbescheidkontrolle“ als Institution, SWK 2008, 1413 (zusammen mit Unger).
  • Die Einkünftezurechnung bei Drittanstellung von Geschäftsführern (Vorständen) im Ertragsteuerrecht, ÖStZ 2009, 230.
  • Der Fristverlauf in der Welt von FinanzOnline - Zwingt der moderne Behördenverkehr zu Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit?, SWK 2009, 472.
  • Der ertragssteuerliche Durchgriff durch eine österreichische oder liechtensteinische Privatstiftung, PSR 2010, 128.
  • Liechtensteinische (Privat-)Stiftungen und ihre typenmäßige Einordnung sowie Einkünfteträgerschaft im österreichischen Ertragsteuerrecht, ZfS 2012, 13.
  • Die Anrechnung von Erbschafts- und Schenkungssteuern bei Personenverschiedenheit und Mehrfacherwerben, SWK 2012, 1212.