Lebenslauf

Univ.-Prof. DDr. Gunter Mayr


Allgemeines:

  • geboren 1972 in Innsbruck
  • verheiratet, 2 Töchter
  • Studium der Rechtswissenschaften Universität Innsbruck
  • Doktor der Rechtswissenschaften 1997
  • Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften Universität Innsbruck
  • Doktor der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften 2001
  • Verleihung des “Gschnitzer-Förderungspreises“ durch die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Innsbruck 2001

Berufliche Tätigkeit

Universität Wien

  • Professor am Institut für Finanzrecht (seit 05/2009; zunächst halbbeschäftigt, derzeit zu 85% karenziert)

 

Bundesministerium für Finanzen/Wien

  • Sektionschef für "Steuerpolitik und Steuerrecht" (seit 01/2012)
  • Leiter der Gruppe "materielles Steuerrecht" (02/2010 bis 12/2011)
  • Leiter der Abteilung „Einkommen-/Körperschaftsteuer“ (02/2006 bis 12/2011)
  • Mitarbeiter der Abteilung „Steuerlegistik und Steuerpolitik“ (11/2003)

 

Universität Innsbruck

  • Verleihung der Lehrbefugnis als Universitätsdozent für das Fach „Finanzrecht“ (12/2003)
  • Assistent an der Abteilung Finanzrecht (Lehrstuhl Prof. Doralt, Prof. Beiser) (03/1998 bis 10/2003)


Weitere Funktionen:

  • Mitherausgeber der Fachzeitschrift „Recht der Wirtschaft – RdW“ (seit 2004, seit 2019 zusätzlich Schriftleiter)
  • Ehrenmitglied des jus-alumni der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien (Nominierung durch LexisNexis)
  • Vorsitzender Steuerreform-Kommission 2014
  • Fachlicher Gesamtkoordinator Task-Force Steuerreform 2018/19
  • Vertretung Österreich in EU- und OECD-Gremien
  • Wissenschaftlicher Beirat Deutsche Steuerjuristische Gesellschaft
  • Beirat Steuerrecht "Betriebs-Berater" ("BB")